Ein wenig im Schatten der Reichenbachstraße steht eine weitere spannende und vielfältige Einkaufsstraße nahe dem Gärtnerplatz: die Baaderstraße. Hier gibt es die unterschiedlichsten Konzepte zu entdecken. So stehen Vintage, neben Brautmode, neben Fair Fashion und Designerlabels aus München. Im Folgenden möchte ich euch einige meiner Highlights vorstellen:

Das EdelSchön. Seit etwa einem Jahr gibt es die schöne „Concept-Boutique“ von Karin von Heinemann. Bei Karin findest du eine liebevoll zusammengestellte und wohl kuratierte Auswahl an Artikeln, die von Kleidung und Accessoires über Interior bis hin zu besonderen Geschenken und kleinen Leckereien reichen. Ihre Ware bezieht Karin in erster Linie aus Italien, wohin sie regelmäßig fährt und sich die Zeit nimmt, alles selbst vor Ort auszuwählen. Die EdelSchön Kleidung ist zeitlos-modern und reicht von paillettenbestickten Leinenblusen über schöne Sommerkleider in Viskose-, und Seide bis hin zu lässigen Chinos und feminin gemusterten Hosen. Ein großer Teil der Mode besteht aus Naturfasern und die hübschen Schuhe, die Karin unter ihrem eigenen Namen herstellen lässt, kommen ebenfalls aus Italien und werden aus biologisch gegerbtem Leder hergestellt. Nachhaltigkeit und die Zusammenarbeit mit kleinen Manufakturen sind ein weiterer wichtig Aspekt für die Eigentümerin und ihr schönes und edles Konzept! Mehr über das EdelSchön erfahrt ihr hier oder über den zugehörigen Insta-Account.

Update: Leider schließt das EdelSchön zu Ende März 2024. Vielleicht schaut ihr nochmal vorbei, es lohnt sich bestimmt! 

 

EdelSchön Baaderstrasse Gärtnerplatz

EdelSchön Baaderstrasse Gärtnerplatz

 

Bei Cat with a Hat und Tricia Leonard kann in Vintage-Schätzen aus den letzten Jahrzehnten (bei Tricia Leonard sogar bis 1820!) gestöbert werden. Und neben Kleidung gibt es hier auch Hüte, „Bridal Wear“, Spitze, Knöpfe und vor allem (und hier sind beide Inhaber echte Könner und Kenner) tolle Schmuckstücke. Wer Vintage liebt, der ist hier goldrichtig!

Menu 12 Studio ist ein weiterer sehenswerter kleiner Fashionstore in der Baaderstraße. Hier gibt es Ausgefallenes, Selbstgeschneidertes und Einzelstücke. Definitiv ein Muss für Individualisten.

Eliev ist das Label von Mohamad Alhamod, der in seinem Atelier in der Baaderstraße Haute Couture Mode mit europäischen und arabischen Einflüssen zeigt und verkauft. Feinste Materialien und Schneiderkunst für den besonderen Anlass.

Oh Oui: Oh Oui ist eine Boutique für französische Brautmode. Einfach einen Termin ausmachen und mit kompetenter und liebvoller Unterstützung hier dein Traumkleid made in France für deinen Traumtag finden.

Sonja Kiefer: Sonja Kiefer ist eine renommierte Boutique, die sich auf maßgeschneiderte Abend- und Hochzeitsmode spezialisiert hat. Bekannt ist die Designerin für ihre Liebe zum Detail und ihre exquisite Handwerkskunst.

Nach dem Umzug aus der Klenzestraße gerade brandneu in der Baaderstraße und nochmals einen ganz anderen Vibe erlebt ihr bei SHRN, DEM Skateboardshop in Muc. Hardware und „Soft Goods“. Skateboard-Feinkost.

 

SHRN Baaderstrasse Gärtnerplatz

SHRN Baaderstrasse Gärtnerplatz

 

Und last but definitiv not least: About Given: Der Fair Fashion Store hat eine coole ethisch und ökologisch korrekte Auswahl an nachhaltigen Sneakers, Mode und Accessoires z.B. von Armedangels, EcoAlf, Fremdformat, Dick Moby, Inti Knitwear, Mymarini, Sandqist, Wild Fawn und vielen mehr. Für Damen und Herren. Unbedingt vorbeisehen :)!

In meinem Überblick zu Münchens Shopping-Möglichkeiten habe ich bereits über einige interessante und vielseitige Ecken und Einkaufsmöglichkeiten geschrieben; das Gärtnerplatzviertel und die Baaderstraße gehören definitiv auch in diesen Überblick. In wenigen anderen Ecken von München findet man eine ähnliche Vielfältigkeit und Kreativität.

Und wenn ihr vielleicht doch Berührungsängste habt, was die kleinen Boutiquen angeht oder euch einfach einen noch weitergehenden Einblick in die Shoppinglandschaft von München wünscht, dann kontaktiert mich gerne und bucht euch euer ganz individuelles STYLEFINDS Personal Shopping. Ich finde für euch die schönsten Stores z.B. in Haidhausen, Maxvorstadt, Schwabing, oder dem Westend.

Überblick über Second Hand Online Plattformen: Vinted

Die nächste Online Plattform, auf der man gebrauchte Kleidung verkaufen kann und die wir im aktuellen Artikel besprechen möchten, ist Vinted (ehemalig Kleiderkreisel).

Münchens schönste Stores für minimalistische Mode

Du bist ein Fan von „weniger ist mehr“? Jil Sander ist deine Style-Ikone und Purismus das was du dir für deinen Look wünschst? Hier sind zwei meiner Lieblinge für den clean-reduzierten Style in München für dich!

Kaschmir Shopping in München: Wo finde ich die schönste und beste Auswahl?

Wer Strick liebt, der kommt um Kaschmir nicht herum. Hier sind die ultimativen Tipps für die schönste und edelste Auswahl an Kaschmirstrick in München.

Buddy & Selly x Vite EnVogue: Second Hand Premium und Luxusmode bei Ludwig Beck

Mit Buddy & Selly (Mutterfirma und Ankauf-Part) und ViteEnVogue (Online-Wiederverkaufsplattform) hat sich Ludwig Beck sich einen der größten Onlineshops für 2nd Hand Designermode zum Kooperationspartner gesucht.

Personal Shopping für den München Städtetrip – Münchens coolste Shops und schönste Ecken

Welche Stadtviertel in München sind die spannendsten? Wo kann ich fernab der großen Menschenmengen einkaufen? Wo entdecke ich die Ecken und Läden, die es so nur in München gibt?