Im Artikel Second Hand und Vintage Plattformen haben wir bereits einige große Wiederverkaufsplattform für pre-loved Fashion vorgestellt. Neben Vestiaire Collective und Rebelle gehört auch Vite Envogue zu den großen Onlineshops mit einem Circular-Luxury-Sortiment, also „vorgeliebte“ Second Hand Premium und Luxusartikel von Louis Vuitton, Gucci, Chanel, Cucinelli, Hermes und Co.

Seit Ende 2021 bietet nun, nach Mytheresa und Lodenfrey in München, Breuninger in Stuttgart und Freiburg, Galeries Lafayette in Paris und Selfridges in London, auch das Traditionsmodehaus Ludwig Beck ein stationäres Konzept für hochwertige 2nd Hand Mode an. Im Stammhaus am Marienplatz findet man in der Premium-Abteilung im 3.OG eine kuratierte Auswahl an Luxusmode, Accessoires und Handtaschen mit Preisen von bis zu 70% unter dem Neupreis.

Screenshot_website_LudwigBeck_ViteEnVogue_01.03.22

Screenshot_website_LudwigBeck_ViteEnVogue_14.03.22

 

Mit Buddy & Selly (Mutterfirma und Ankauf-Part) und ViteEnVogue (Online-Wiederverkaufsplattform) hat sich Ludwig Beck sich einen der größten Onlineshops für 2nd Hand Designermode zum Kooperationspartner gesucht.

Ludwig Beck Kundinnen können die Vite Envogue Schätze aus zweiter Hand nun also „live“ erleben, in die Hand nehmen und anprobieren. Lästiges Hin-, und Herschicken entfällt also im Zweifelsfall.

Aber man kann nicht nur „Vorgeliebtes“ kaufen, sondern, ganz im (nachhaltigen) Sinne des Circular-, also Kreis(lauf-)Systems, auch „ausgeliebte“ Designerware an Buddy & Selly weiterverkaufen. Und hierfür gibt es 2 Möglichkeiten:

  1. Im Store: Einfach auf der Webpage von Ludwig Beck kurz einen Termin ausmachen und das Aussortierte zum vereinbarten Zeitpunkt  beim Kunderservice im 5.OG bewerten lassen und auch direkt ein Angebot erhalten. Der Angebotsbetrag wird nicht ausbezahlt, sondern in Form eines Ludwig Beck Gutscheins gutgeschrieben. Und Ludwig Beck legt dabei sogar 10% zusätzlich als Bonus obendrauf :)! Das heißt z.B. liegt der angebotene Gegenwert bei 500€, so erhältst du einen Ludwig Beck Gutschein über 550€. Einlösbar ist dieser im Stammhaus, online oder auch im LB Hautnah Beautystore in den Fünf Höfen.
  2. Von Zuhause aus: Hierbei registrierst du dein Paket online (den Link findest du ebenfalls auf der Ludwig Beck Website unter „Buddy&Selly“) und sendest im Anschluss deine Designerteile von zu Hause aus ein. Ein kostenloses Retourenlabel bekommst du direkt zugestellt.

Ankaufsbedingungen:

– die Marken müssen im Buddy&Selly Markenregister aufgeführt sein. Du findest die Auflistung auf der Buddy&Selly Webpage oder auch von der Onlinepage Ludwig Beck verlinkt

– die Artikel müssen einwandfrei, also sauber, gepflegt, neuwertig und ohne:

  • Löcher und Flecken
  • Verfärbungen
  • Pilling
  • Gebrauchsspuren

sein. Außerdem dürfen sie nicht geändert worden sein. Natürlich werden auch keine Plagiate angenommen..

Fazit: Mit Ludwig Beck reiht sich ein weiteres großes Traditionshaus für Mode in die Unterstützer von „Circular Fashion“ ein und gibt seinen Kunden die Möglichkeit, ihren aussortieren Designerstücken ein zweites Leben zu geben und jemand anderenglücklich zu machen.

Solltet ihr diese neue Möglichkeit zum Anlass nehmen, vielleicht selbst auch das ein oder andere auszusortieren und weiterzugeben oder solltet ihr Lust haben, diese und weitere tolle Möglichkeiten zum Luxus-Secondhand Shopping in München kennenzulernen – ich unterstütze euch bei beidem gern. Beim Kleiderschrankcheck oder natürlich auch beim Online-Kleiderschrankcheck z.B. via Zoom oder Facetime können wir gemeinsam Aussortieren und ich gebe euch entsprechende Adressen zur passenden Wiederverkaufsmöglichkeit. Und wenn du Lust auf nachhaltiges Secondhand-Shopping in München hast und dabei neben Ludwig Beck auch andere tolle Stores und Boutiquen mit coolen pre-loved Pieces von Zara bis Prada kennenlernen möchtest, dann melde dich bei mir und ich stelle dir eine ganz individuelle Shoppingtour zusammen, bei der wir gemeinsam ganz ungezwungen und mit viel Spaß Münchens schönste 2nd Hand Auswahl entdecken! Ich freu mich drauf :)!

Shopping auf der Hohenzollernstrasse – eine charmante Alternative zur Fußgängerzone der Innenstadt

Münchner Shoppingviertel-Check: Shoppingviertel #5: Schwabing. Schwabing – ein Stadtteil den man beim Mode Shoppen in München nicht vergessen darf

Münchens beste Instagram Profile & Blogs für Mode und Lifestyle

Ich möchte euch hier in unserem kleinen Überblick einige der erfolgreichsten Münchner Instagrammer/ Blogger/ Influencer/ Content Creator vorstellen

Überblick Second Hand Online Plattform: Rebelle

In unserem großen Überblick über nationale und internationale  Second Hand und Vintage Plattformen kommen wir nun zum bekanntesten deutschen Vertreter für Second Hand und Vintage Luxusmode: Rebelle.

Wie funktioniert das Personal Shopping bei Lodenfrey in München?

LODENFREY verfügt über einen kostenlosen Personal Shopping Service. Beim persönlichen Beratungstermin wird dem Kunden die aktuelle Ware, individuell auf dessen Bedürfnisse und Anlässe abgestimmt, präsentiert. Bei STYLEFINDS Fragen erklären wir den Ablauf und für wen dieser Service geeignet ist.

Überblick über Second Hand Online Plattformen: Sellpy

Wie funktioniert der Verkauf von gebrauchter Ware bei Sellpy? Welche Kleidung kann ich dort verkaufen, wie ist der Ablauf und welche Provisionsgebühren werden fällig?