Wo die Brotzeit, ein guats Bier und zünftig-bodenständige Hausmannskost ihr Zuhause hat, da gibt es natürlich auch für die Kaffee und Kuchen Pause während eures Shoppings ganz wunderbare Möglichkeiten (weniger zünftig, dafür aber auch weit mehr als “nur“ Kaffee und Kuchen…). Ich möchte euch im Folgenden einige der, meiner Meinung nach, schönsten Münchner Cafés für euren Einkaufsbummel vorstellen.

Schwabing:

Das Caffe Conte: Gleichzeitig Klassiker und (aufgrund der etwas versteckten Lage) trotzdem nach wie vor ein Geheimtipp. Hier ist alles frisch und selbstgemacht und die Frühstücksauswahl ist ungeschlagen. Wer Glück hat ergattert sogar eine Sonnenplatz direkt vor dem Cafe. Ihr findet es in der Ainmillerstr. 10, in unmittelbarer Nähe zur Hohenzollernstraße.

Zu meinen Shoppingtipps für die Hohenzollernstraße geht es hier

Das DelMocca: Wahre Kaffeeliebhaber liegen hier moccagold-richtig. Eine tolle Auswahl an selbstgerösteten Kaffeesorten (die man auch im delmocca Onlineshop nach Hause bestellen kann), feinen Kuchen (aus der hauseigenen Konditorei) und anderen kleinen italienischen Köstlichkeiten. Wenn ihr in zum Shopping in Schwabing seid, unbedingt in der Clemensstraße 20 vorbeisehen und testen.

Maxvorstadt:

Das Morso: In der Nordendstraße 17 befindet sich das Eldorado für alle Italien Fans. Großartiger Kaffee, Pasta, Tramezzini, Dolce. Muss ich noch mehr sagen? Vielleicht, dass die Florentiner zum Niederknien sind. Und die gefüllten Cornetti. Und die Ingwer-Limos…

Das Café Jasmin: Ja, der Name klingt etwas altbacken. Darf er auch. Denn alt und Backen ist hier im allerbesten Sinne zu verstehen. Das Cafe Jasmin in der Steinheilstraße 20 lässt die Fünfziger Jahre wieder auferstehen. Mitsamt Samt, Fototapete und stilgerechtem Blümchenporzellan. Und dazu gibt es leckeren Kuchen und vielleicht einen Kaffee Diplomat? Wer es moderner mag, der kann seinen Kaffee auch mit Soja, Mandel., oder Cashewmilch pimpen lassen. Oder gleich die tollen hausgemachten Limos oder nach dem Shopping einen Jasmin-Mule zur kleinen Abendkarte testen. So oder so, hier ist es auf jeden Fall zum im (Samt)Sofa Versinken schön.

Infos für euren Shoppingtrip in der Maxvorstadt findet ihr hier

Haidhausen:

White Rabbit’s Room: Alice im Wunderland in der Franziskanerstraße. Verspieltes, Weißes und dazu wunderbares Frühstück und toller Kaffee aus natürlichen und regionalen Zutaten. Hier würde auch der Weiße Hase gern ein bisschen verweilen. Und wir auch.

Das Café im Hinterhof: Ein Klassiker. Perfekt, um einen Einkaufsbummel zu pausieren, zu starten oder zu beenden. Hier gibt es am Wochenende Klaviermusik, Kunst an den Wänden und einen Hinterhof im Grünen mit Vogelgezwitscher. Da rückt das (superleckere) Kaffee-, und Kuchenangebot fast (und völlig zu unrecht) ein bisschen in den Hintergrund.

Dass man in Haidhausen nicht nur was Kaffee & Kuchen und hübsche Cafés angeht fündig wird, sondern auch modisch, dazu lest ihr hier mehr: Shopping in Haidhausen.

 

Glockenbach:

Die Klassiker von Frühstück über Brunch bis Abendsnack im Glockenbach sind der Trachtenvogl, das Aroma und das Baader Café. Tollen Kaffee gibt es im Emilo Café und im L’Americano in der Reichenbachstraße. Angesagt und gesund geht es bei Wagner’s Juicery & Health Food in der Fraunhoferstraße zu. Aber mein Liebling heißt:

Schneewittchen: Clean in weiß gehalten und dennoch supergemütlich. Spätestens der Nutella-Pfannkuchen, das tolle Früchte-Porridge oder die hausgemachten Müslis bringen Farbe auf den Tisch. Einfach hübsch und auf den Punkt. Perfekt für eine Frühstücks-Stärkung vor dem Shopping.Und wer mit dem Bummel schon im Schneewittchen anfangen möchte, der findet hier kleine feine Accessoires und Geschenke für Zuhause.

Definitiv eines meiner Lieblingsviertel in München. Mode Shoppen kann man hier einfach ganz wunderbar. Wo ihr was findet, das erfahrt ihr hier: Shopping im Glockenbach.

Neu in München: Personal Shopping für Zugezogene

Du bist neu in München und möchtest dein neues Zuhause von seiner modischen Seite kennenlernen? Wo sind die coolsten Stores, die individuellen Boutiquen, die Geheimtipps der stylischen Münchner? Was hat München, abseits von der Fußgängerzone rund um den Marienplatz und den großen Einkaufszentren shoppingtechnisch zu bieten?

Überblick der Personal Shopping Angebote in Münchens großen Kaufhäusern, Department Stores und Shoppingcenter

Wir geben euch einen Überblick über die Personal Shopping Angebote der großen Kaufhäuser & Departmentstores und Shoppingcenter in München. Bei STYLEFINDS Fragen erklären wir den Ablauf und für wen dieser Service geeignet ist.

Personal Shopping für den München Städtetrip – Münchens coolste Shops und schönste Ecken

Welche Stadtviertel in München sind die spannendsten? Wo kann ich fernab der großen Menschenmengen einkaufen? Wo entdecke ich die Ecken und Läden, die es so nur in München gibt?

Überblick über Second Hand Online Plattformen: Wo verkaufe ich meine aussortierte Kleidung?

Second Hand boomt. Aus zweiter Hand zu kaufen und „Ausgeliebtes“ weiterzuverkaufen ist Trend. Im Folgenden möchten wir euch eine Übersicht über die unterschiedlichen Möglichkeiten im Allgemeinen und die Reselling (also Wiederverkaufs-) Plattformen im Internet im Besonderen geben.

Meine Top 5 Tipps für einen entspannten Shoppingtag in München

Ich liebe Shopping. Aber selbst für den Profi ist das Shoppen von Kleidung nicht immer entspannt. Übervolle Straßen und Läden, laute Musik, aufdringliche Verkäufer, lange Wartezeiten an der Kasse. All das kann schnell in Stress ausarten. Daher kommen hier meine ultimativen Top 5 für einen entspannten Shoppingtag in München