Als Premium Fashion Labels bezeichnet man meist Designermarken, die im Vergleich zu den „großen“ Luxusmarken wie Gucci, Louis Vuitton, Saint Laurent, Chloé und Co

– preislich (zumeist) etwas unter dem Niveau der oben genannten High Fashion Labels liegen

– häufig weniger bekannt (oder noch nicht so etabliert/ relativ neu) sind

– deren Kollektionen häufiger trendbasiert sind (z.B. auch Influencer Brands wie Anine Bing, la Veste (Blanca Miro) oder Toteme (Elin Kling)

Diese Premium Designer Brands haben in den großen Städten oder/ und in ihren Herkunftsländern natürlich teilweise auch eigene Stores, sogenannte Monolabel-, oder Flagshipstores, sind aber weit häufiger auch in Multilabel-Boutiquen, also Stores die verschiedene Marken zu einem Konzept zusammenbringen und „nebeneinander“ verkaufen, zu finden. 

Ich möchte euch in diesem Artikel meine 5 Top Multilabel/ Premium Designer Fashion Stores & Boutiquen in München vorstellen:

1.Schwittenberg

Früher etwas versteckt in der Hildgardstraße (unterhalb der Maximilianstraße) gelegen und noch mit dem Storenamen „Serie A“, befindet sich die Multilabel-Boutique Schwittenberg von Sandra Schwittau und Christopher Romberg nun schon seit einigen Jahren im Luitpoldblock, unweit vom Odeonsplatz. Es gibt Mode für Männer und Frauen und sogar eine kleine Auswahl für Kinder. Die Auswahl reicht von minimalistisch-cooler Mode vom New Yorker Label Nili Lotan und Vince über belgische „Klassiker“ wie Dries van Noten und Margiela (MM6) und Pariser „French Chic & Boho“ Labels wie APC, Etoile Isabel Marant, Officine Gnereal, Ami bis hin zu angesagten Scandi-Labels wie Indress, Ganni und Acne Studios und den „lauteren“  italienischen Fashionbrands MSGM, No 21 und R13. Neben individuellen und tragbaren Fashionpieces gibt es auch ganz spezielle  Accessoires und Schmuck, u.a. auch von lokalen Münchner Marken, so z.B. Schmuck von Saskia Diez oder Taschen von Radu Baias.

Fazit: Stylischer Store mit viel Liebe zu Design und Detail. Speziell, aber immer lässig und tragbar.

2. Zusann

Wer sich gern feminin, modisch und mit viel Freude an Farbe kleidet, der ist bei Zusann am Wiener Platz goldrichtig. Hier hängen wunderschöne Seidenblusen von Dorothee Schumacher neben geprintete Kleidern von Lala Berlin, Traum-Kaschmir von Absolute Cashmere, FTC und Allude, lässige Jeans von Rag&Bone und Frame Denim. Um den Look komplett zu machen gibt es auch gleich  die passende Lingerie, sowie Taschen, Schuhe und Accessoires z.B. von Gianni Chiarini, Sam Edelman, Iphoria und vielen mehr.

Fazit: Tolle Multilabel-Boutique für einen feminin-verspielten Look von klassisch bis modisch und von Schuh bis Lingerie!

Premium Fashion Boutiquen Zusann

Premium Fashion Boutiquen Zusann

3. Mohrmann Basics

Mohrmann Basics steht in erster Linie für Farbe und Print, Urlaubsfeeling und gute Laune. In München gibt es 2 Stores: einen in der Inneren Wiener Straße in Haidhausen, direkt gegenüber dem Wiener Platz und den zweiten in den Fünf Höfen, zwischen Odeons-, und Marienplatz. Neben Kleidung von Gia, Parosh, Yucca, Essentiel Antwerp, Missoni, Harris Wharf und vielen anderen gibt es Papeterie, jede Menge Schmuck und Accessoires von der perlenbestickten Sandale, über die passende Kopfbedeckung bis hin zur Glitzersocke und Bademode.

Fazit: Die Stores von Nicole Mohrmann sehen aus wie eine wunderhübsche bunte Zusammenstellung aus Mitbringseln aus der ganzen Welt. Tassels, Schleifen, Bast, buntes Glas und bunte Kettchen, Print und Farbe wohin man sieht. Für Urlaubsfeeling für das ganze Jahr!

Premium Fashion Boutiquen Mohrmann Basics

Premium Fashion Boutiquen Mohrmann Basics

4. Ruby Store

Klein, aber fein. Für Männer und Frauen. Spannende neue Labels wie Rohe und Neu Nomads treffen im Ruby Store auf den amerikanischen „Cool Girl Chic“ von Anine BIng und Lässiges von Hope und anderen skandinavischen Labels sowie auf französischen Chic von APC, Les Coyotes des Paris Ami Paris und vielen mehr.

Fazit: Cooler Store mit ausgefallenen Labels und immer wieder Neuem zu entdecken. Ein typischer Ruby Look? Eine tolle Mother Jeans, eine sexy Seidenbluse, einen stylischen Anine Bing Blazer und coole Aedye Boots dazu :)!

Premium Fashion Boutiquen Ruby Store

Premium Fashion Boutiquen Ruby Store

 

5. Bo Redley

Tanja Ehrmanns Bo Redley findet ihr in Solln und auch in Rottach-Egern am Tegernsee. Zur großen und exklusiven Marken-Auswahl gehört z.B. Kaschmir in höchster Qualität von The Elder Statesman (handbemalt-, und handgefärbt) und Extreme Cashmere, eine kleine feine Auswahl von JW Anderson, Fashionpieces von Paco Rabanna, Kleider und Blusen von Jadicted (aktuell im Batik-Print), Verspielt-Couturiges von Patou, natürlich lässige Denims & coole Shirts, z.B. von Michael Stars, und vieles mehr. 

Fazit: Luxuriöse, edel-trendige Premium (&High Fashion) Brands für Liebhaber von Lässig-Elegantem auf höchstem Niveau.

Du interessierst dich für Alternativen zu den ganz großen Namen auf der Maximilianstraße und möchtest Stores & Boutiquen entdecken, die das Luxussegment ergänzen oder/ und alternative individuelle Brands und neue Labels im Premium Segment anbieten? Gerne stelle ich dir für ein gemeinsames Personal Shopping deine ganz persönliche Auswahl an Stores oder Kleidung  zusammen. Schreib mich gerne an oder ruf einfach durch und wir besprechen die Möglichkeiten. Viele liebe Grüße!

PS: Mehr Infos und Tipps rund um das Thema Premium Fashion für Herren in München findest du hier.

Nachhaltige Münchner Lieblingslabels: Akjumii

2012 haben Michaela Wunderl-Strojny und Anna Karsch ihr Label Akjumii gegründet: Mit ihrem nachhaltige-transparenten Ansatz was Materialien und Produktion angeht waren sie noch die ganz große Ausnahme und ihrer Zeit weit voraus.

Wie funktioniert das Personal Shopping bei Ludwig Beck in München?

Das Personal Shopping ist ein weiterer Service, den auch Ludwig Beck seinen Kunden bietet. Bei STYLEFINDS Fragen erklären wir den Ablauf und für wen dieser Service geeignet ist.

Überblick Personal Shopping von Hallhuber in München

Im Rahmen einer personalisierten Kundenerfahrung bietet Hallhuber Personal Shopping an. Bei STYLEFINDS Fragen erklären wir Hallhubers exklusive Einkaufsberatung und für wen dieser Service geeignet ist.

Nachhaltige Münchner Lieblingslabels: Stephanie Kahnau, Jules & Mel und der HIER Store

Seit 2017 ist Stephanie und der HIER Store nun schon im schönen Haidhausen zu finden. Stephanies Label, Stephanie Kahnau, war von Beginn an zu 100% nachhaltig.

Wo kann ich in München nachhaltige Mode shoppen?

Das Thema Nachhaltigkeit beim Shopping und Fair Fashion in Hinsicht auf Materialien, Produktion und Produktionsstätten sowie faire Arbeitsbedingungen erhält immer mehr Beachtung. Mehr über Nachhaltige Mode in München erfahrt ihr bei STYLEFINDS Fragen